VTDA ist einer der 10 Finalisten der GALILEO 5G IoT CHALLENGE

Das Internet der Dinge (IoT) ist einer der weltweit größten Anwendungsmärkte für GNSS – globale Navigationssatellitensysteme. „Manufacturing and Supply Chain“ und „Smart Cities“ werden mit einem Umsatz von 2,5 Billionen EUR und 1,3 Billionen EUR im Jahr 2020 nach wie vor die größten Märkte sein. Sie befinden sich an der Schnittstelle von vier globalen Branchen in den Bereichen Informationstechnologie, Telekommunikation, Automobilindustrie und Mikroelektronik Ein Innovationsboom bei Anwendungen und neuen Produkten mit Satellitennavigation im Internet der Dinge wird der Schlüssel für die künftige Entwicklung sein. Die „Galileo 5G IoT Challenge“ zielt darauf ab, innovative Anwendungen, Dienste und Business Cases für den 5G IoT-Markt basierend auf dem Galileo-Satellitensystem zu identifizieren.

Wir sind stolz darauf, dass unsere Produktentwicklung: “Der weltweit intelligentesten und modularsten GPS-Ortungsgeräte, die im 5G-Mobilfunknetz verfügbar sind” als disruptive Innovation identifiziert und unter den letzten 10 Finalisten eingestuft wurde.

Bei der Baden-Württemberg Challenge gehörten wir zu den 5 Finalisten und haben nun die Möglichkeit, unsere Produktidee mit Experten zu diskutieren und wichtige Impulse in die Entwicklung einzubeziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.